Luca Nik Armbruster ist Deutscher Nachwuchsschwimmer des Jahres 2017
13. April 2018
Die dsv-jugend kürt jedes Jahr die Nachwuchsschwimmerin und den Nachwuchsschwimmer des Vorjahres für die Altersgruppe der 13-16-jährigen Frauen und die Altersgruppe der 15-18-jährigen Männer. Zur Freude im Dortmunder Schwimmlager wurde bei den Männern Luca Nik Armbruster mit diesem Titel ausgezeichnet. Bei den Damen gewann Isabel Marie Gose vom Potsdamer SV den Titel.

Luca Nik (SV Hellas) setzte sich bei den Männern mit 217 Punkten gegen seine Konkurrenten durch. Um die besten Nachwuchsschwimmer zu ermitteln, werden Einzel- und Staffelleistungen bei internationalen Wettkämpfen, Länderkämpfen, Deutschen Meisterschaften, Deutschen Jahrgangsmeisterschaften und bei den Junioren-Europa- und Weltmeistermeisterschaften gewertet. Dabei gibt es sowohl für die Teilnahme der jungen Athleten als auch für eine Platzierung unter den ersten 8 im Wettkampf wertvolle Punkte. Zusätzliche Bonuspunkte werden für neue Rekorde erzielt. Und hier war das Jahr 2017 für Luca Nik ja wirklich sehr erfolgreich.

Die SG-Familie gratuliert ganz herzlich! 

Nachwuchsschwimmer des Jahres 2017

Männer Jahrgang 2000 - 2004 

Platz 

Name

Jg.

Verein

Punkte

1.

Luca Nik Armbruster

01

SG Dortmund

217

2.

Peter Varjasi 

00

SG Mittelfranken

171

3. 

Wassili Kuhn

99

Potsdamer SV

166

Nachwuchsschwimmerin des Jahres 2017

Frauen Jahrgang 2001 - 2004 

Platz 

Name

Jg.

Verein

Punkte

1.

Isabel Marie Gose

02

Potsdamer SV

258

2.

Maya Tobehn 

02

Berliner TSC

206

3.

Giulia Goerigk

02

TV Bühl

186